Eine gute Woche Deutschland

Deutsche Muffelgesichter Seit einer guten Woche bin ich nun wieder zurück in Deutschland. Ich hatte mich auf einen Kulturschock eingestellt, ausdruckslose deutsche Muffelgesichter. Ich näherte mich auf dem Flughafen in Doha dem Gate zum Flug nach Berlin und da waren sie - bleiche schmale Lippen mit schlecht gelauntem Gesichtsausdruck. Als ich ins Flugzeug stieg lief...
Weiterlesen

Vom Treiben und Beeindrucken lassen

Dieses Lied vermittelt für Viola und mich das Gefühl, das wir mit unserer Weltreise verbinden: Mir fällt es schwer diesen Post zu verfassen, weil ich gar nicht so genau sagen kann, wie es mir geht und womit ich ihn füllen soll.   Morgen Abend breche ich zum Flughafen auf. 17 Stunden später werde ich nach Abzug der...
Weiterlesen

Über ein Jahr auf Reisen

3. November 2015. An diesem Tag brachen wir zu unserer Weltreise auf. Wir starteten in Zentralamerika, reisten durch Südamerika, legten einen kurzen Stop in Europa ein, um dann Asien zu erkunden. Ein gutes Jahr später sind wir in Thailand, wo für uns das offizielle Reisen endet. Die nächsten Monate widmen wir uns der Arbeit. Chiang...
Weiterlesen

Die Entscheidung ist gefallen

Vor kurzem schrieb ich einen Beitrag darüber, wie ich mehr oder weniger hilflos dabei zusah, wie ein indisches Kind im Gips von seinem armen Vater (vermutlich) herumgetragen wurde und mir nichts Besseres einfiel als eine Spende von 100 Rupien (1,33€) zu geben. Dieser Vorfall beschäftigte mich. Mir ist klar, dass ich nicht alles Leid auf...
Weiterlesen

Ein Jahr Zivilist

Heute vor einem Jahr, war mein letzter Tag bei der Bundeswehr. Morgen vor einem Jahr wurde ich Zivilist. Heute vor einem Jahr, waren es nur noch drei Tage bis zu meiner Abschlussfeier und noch ein Monat und drei Tage bis zum Reisebeginn nach Kuba. Wie fühle ich mich heute, an diesem historischen Jahrestag? Ein wenig...
Weiterlesen

Die Leiden des jungen Entrepreneurs 31.08.2016

Transaktionsanalyse-online.de - Ein erster Rückblick Vor ein paar Tagen stellte ich einen wichtigen Teil meiner Transaktionsanalyse-Webseite fertig, das Online-Marketing. Vor rund zweit Jahren wusste ich nichts über Webseiten, Videoerstellung oder Vermarktung. Zwischen Weihnachten und Neujahr 2014 entschied ich mich einen Onlinekurs der psychologischen Richtung „Transaktionsanalyse“ zu erarbeiten. Transaktionsanalyse analysiert mit Hilfe von grafischen Modellen, wie...
Weiterlesen

Halbzeit in Deutschland

Schon am Flughafen in Lissabon bemerkte ich: Wir sind nicht mehr in Südamerika. Der Anteil  schmallippiger Menschen mit nervösem Blick hatte sich deutlich erhöht. Ich saß im Gate und wartete auf den Flieger nach Deutschland. Mein Kulturschock hatte eingesetzt. In Berlin besuchte ich meine Freundin Claudia. Ich durfte nicht auf ihren Teppich mit Straßenschuhen. Boah,...
Weiterlesen

Zusammenfassung Lateinamerika

Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern. Konrad Adenauer Ein Beitrag mitten auf dem Atlantik gepostet aus Lissabon (Wifi auf dem Atlantik ist schwach) Inzwischen befinden wir uns auf dem Weg nach Deutschland. Hinter uns liegen sieben Monate in Südamerika. In diesem Beitrag fassen wir unsere Erfahrungen zusammen. Was fiel uns besonders positiv auf In...
Weiterlesen

Die Leiden des jungen Entrepreneurs

Im Dezember hatten Viola und ich uns vorgenommen bis zum Ende der Südamerika-Reise drei Produkte auf Amazon online zu stellen. Dazu kam im Februar das Projekt des Online-Grundkurses Transaktionsanalyse. Wir wollen mit diesen Projekten zukünftig Geld einnehmen. Unser großes Ziel ist es ortsunabhängig arbeiten zu können. Deswegen sind wir auch nach Rio auf die Konferenz...
Weiterlesen